Darum geht es

Das Rote Kreuz arbeitet auf der ganzen Welt nach den gleichen 7 Rotkreuzgrundsätzen. Werte wie Menschlichkeit sind uns wichtig. Am #PowerOfHumanity Tag haben sich junge Menschen über ihre Werte ausgetauscht und mit Unterstützung der Rapper Manillio und Sim’s ihre Anliegen in einen Song verpackt.

Aftermovie

 

#PowerOfHumanity

Wir haben die besten Eindrücke vom Tag zusammengetragen.

Eindrücke vom Tag

Wo kann ich mich engagieren?

Die 7 Rotkreuzgrundsätze

Die 7 Rotkreuzgrundsätze sind für alle Mitglieder der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung verpflichtend

  • Menschlichkeit

    Die Menschlichkeit ist der Hauptgrundsatz und der ethische Leitgedanke für die Tätigkeit des Roten Kreuzes.

  • Unparteilichkeit

    Damit humanitäre Hilfe möglich ist, braucht es das Vertrauen aller. Das Rote Kreuz erhebt seine Stimme für die verletzlichen Menschen, ergreift aber nicht Partei.

  • Neutralität

    Hilfe in der Not kennt keine Unterschiede. Schutz, Hilfe und Betreuung von notleidenden Menschen darf keine Diskriminierung kennen.

  • Unabhängigkeit

    Das Rote Kreuz ist unabhängig und bewahrt seine Eigenständigkeit. Es widersetzt sich politischem oder wirtschaftlichem Druck genauso wie der Beeinflussung durch die Medien oder die breite Öffentlichkeit.

  • Freiwilligkeit

    Die Hilfe des Roten Kreuzes ist freiwillig und uneigennützig.

  • Einheit

    In jedem Land kann es nur eine einzige nationale Rotkreuz- oder Rothalbmondgesellschaft geben. Sie muss allen offen stehen.

  • Universalität

    Die Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung ist weltumfassend.

Impressum, Links, Kontakt

Weitere Informationen

Hier findest du weiterführende Informationen zum Schweizerischen Roten Kreuz und den am Workshop beteiligten Personen und Organisationen:

Kontakt bei Fragen:
powerofhumanity@redcross.ch

Impressum